Legal & Contract Management (m/w/d)

Die Mercedes-Benz Connectivity Services GmbH treibt als markenübergreifender Anbieter von Connectivity- und Datendiensten die Digitalisierung in der Automobilindustrie voran und bietet gleichzeitig innovative datenbasierte Produktlösungen an. Gewerbliche Kunden können fahrzeugspezifische und fahrzeugbezogene Dienstleistungen und Daten zur Optimierung ihrer Fuhrparks oder zur Gestaltung neuer Produkte und Geschäftsmodelle erwerben. Pkw- und Transporter-Flottenbetreiber gehören ebenso zu den Kunden wie deren Dienstleister, Autovermieter, Leasinggesellschaften und Versicherungen sowie neutrale Server-, App- und Softwareentwickler. Die Mercedes-Benz Connectivity Services GmbH ist Teil des Konzerns der Mercedes-Benz AG.

Folgende spannende Aufgaben erwarten Dich bei uns:

Du managst und koordinierst alle rechtlichen Aktivitäten und Vertragsgestaltungen unseres Unternehmens:
In enger Zusammenarbeit mit unserem Legal Counsel bist Du für alle Verträge und deren Verwaltung verantwortlich. Dies beinhaltet die Vorbereitung, Erstellung und Anpassung von Rahmen- oder Einzelverträgen und internen Verträgen (z.B. Service Agreements) mit anderen Mercedes-Benz Gesellschaften oder Vertriebsorganisationen weltweit sowie die Unterstützung bei Einkaufsverträgen oder Kooperationsprojekten. Darüber hinaus treibst Du die Vertragsdigitalisierung voran, um ein organisationsübergreifendes Vertragsmanagement zu ermöglichen.

Du verantwortest die Umsetzung des Datenschutzes in unserem Unternehmen:
Da wir den Datenschutz als einen der höchsten Werte in der Zusammenarbeit mit unseren Kunden ansehen, stellst Du sicher, dass wir alle internen und externen Regeln und Vorschriften zum Datenschutz, wie Konzernrichtlinien und die EU-Datenschutzgrundverordnung, einhalten. Dies beinhaltet eine enge Zusammenarbeit mit unserem Local Compliance Officer sowie mit den zentralen Bereichen Data Compliance oder Data Protection unseres Headquarters.

Du sicherst unsere Governance im Unternehmen:
In enger Zusammenarbeit mit unserem Local Compliance Officer implementierst Du die für unser Unternehmen relevanten Compliance-Maßnahmen, Richtlinien und internen Kontrollsysteme.

Du berichtest direkt an unseren Chief Financial Officer.

Das bringst Du idealerweise mit:

Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtswissenschaften oder einen vergleichbaren Abschluss in oder mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsrecht oder vergleichbar, vorzugsweise mit einem Schwerpunkt in Zivilrecht, Datenschutz und/oder Compliance.

Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Recht, insbesondere in den Bereichen IT-Recht und/oder Compliance, Risikomanagement vorzugsweise in der Automobil- oder IT-Industrie, vergleichbaren Branchen oder einer internationalen Anwaltskanzlei.

Kenntnisse im Bereich Zivil- und Wirtschaftsrecht (Schwerpunkt Vertragsrecht), IT-Recht, IP-Recht und/oder Datenschutzrecht.

Analytische und ergebnisorientierte Arbeitsweise mit gutem Organisations- und Verhandlungsgeschick unter Berücksichtigung kultureller Besonderheiten.

Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse (in Wort und Schrift), gerne auch weitere Fremdsprachen.

Ausgeprägtes Verständnis und Interesse an technischen Fragestellungen.

Hohes Maß an Fähigkeit zur interdisziplinären Teamarbeit.

Gute Kenntnisse in MS Office (insbesondere PowerPoint, Excel, Word).

Wir bieten Dir mehr als nur ein Beschäftigungsverhältnis.

Mitgestaltung der Zukunft in einem Mix aus Corporate und Start-up Kultur mit einem hochmotivierten und erfahrenen Team.

Besondere Benefits wie Unfallversicherung, Zuschuss betriebliche Altersvorsorge, Obst, regelmäßiges gemeinsames Frühstück, Lunch Lectures etc.

Eigenverantwortliches Arbeiten und Freiraum, um eigene Ideen einzubringen.

Sehr gute infrastrukturelle Anbindung (Autobahnnähe, Parkhaus, U-Bahn Station).

Apply now.

Please apply online only and include a CV, cover letter and references with your application (max. total size of attachments 6 MB).

Applications are welcome in German as well as English.

We are particularly happy to receive online applications from severely disabled persons and persons with equivalent disabilities in direct response to this advertisement.

HR Business Partner Jana Pittas

You have questions?

Your contact person

Jana Pittas, HR Business Partner